Wechsel von Klasse 4 an eine weiterführende Schule

Liebe Eltern,

morgen erhalten die Kinder der Klassenstufe 4 ihre Bildungsempfehlung, das Halbjahreszeugnis und weitere Formulare, die für die Anmeldung an einer weiterführenden Schule nötig sind. Um Ihnen den Anmeldevorgang zu erleichtern, erhalten Sie in der folgenden Information eine Anleitung, was Sie beim Wechsel Ihres Kindes an eine weiterführende Schule zu beachten haben.

Klicken Sie hier -> Elterninformation

Ich wünsche Ihnen viel Erfolg bei der Anmeldung.

Bildungsempfehlungen und Halbjahresinformationen

Liebe Eltern,

am Mittwoch, dem 10.02.2021, werden für die Klassenstufe 4 die Bildungsempfehlungen und Halbjahresinformationen ausgegeben. Die Abholung wird in der Zeit von 7.00 Uhr bis 13.00 Uhr für die Klasse 4a an der Notausgangstür des Zimmers 5 und für die Klasse 4b an der Notausgangstür des Zimmers 3 erfolgen. Falls an diesem Tag keine Abholung möglich ist, sind die Dokumente wochentags von 7.00 Uhr bis 12.00 Uhr  in der Schule erhältlich. Bitte melden Sie sich unter Einhaltung der Hygienemaßnahmen im Sekretariat. Die Klassen 1 bis 3 erhalten die Halbjahresinformation, wenn der Präsenzunterricht wieder stattfindet. Voraussichtlich soll dieser ab 15.02.2021 starten. Wir warten auf die Entscheidung der Regierung.

Bleiben Sie gesund!

 

Schulbetrieb im Januar und Februar 2021

Liebe Eltern,

wie Sie schon der Presse entnehmen konnten, wird die häusliche Lernzeit bis zum 29.01.2021 verlängert. In dieser Zeit lassen die Lehrerinnen den Kindern weiterhin Aufgaben in individueller und geeigneter Form zukommen. Bei Fragen nehmen Sie bitte Kontakt zu Ihrer Klassenlehrerin auf. Sie wird Ihre und unsere Kinder beim Lernen gern unterstützen.

Der Zeitraum der Winterferien hat sich geändert. Die Ferien werden auf den 30.01.2021 vorgezogen und dauern nur eine Woche bis zum 06.02.2021 an. Der Hort wird über eine evtl. mögliche Betreuung noch informieren. Die Osterferien werden verlängert. Ferienbeginn ist der 27.03.2021. Ab dem 08.02.2021 wird angestrebt, zum Präsenzunterricht überzugehen. Dieser soll in festen Klassen bzw. Gruppen und überwiegend beim Klassenlehrer stattfinden. Informationen bezüglich der Ausgabe der Halbjahresinformationen und Bildungsempfehlungen haben wir seitens der Politik noch nicht erhalten. Ich bitte um Verständnis und Geduld. Wir warten derzeit auf konkrete Hinweise und Details für den weiteren Schulablauf.

Für die häusliche Lernzeit wünsche ich viel Erfolg und bedanke mich, auch Namen meines Kollegiums, bei allen Elternvertretern, Eltern, Großeltern und anderen Helfern für die Unterstützung bei der Umsetzung dieser Herausforderung. Kommen Sie gesund durch diese unstetige, bewegte Zeit!

C. Krieglsteiner

Schulleiterin

Neujahrsgrüße

Liebe Eltern,

vor wenigen Tagen haben wir das neue Jahr begrüßt. Ich hoffe Sie sind trotz Einschränkungen gesund und zuversichtlich mit einigen Ihrer Lieben ins Jahr 2021 “hineingerutscht”. Das letzte Jahr hat uns alle viel abgefordert. Ich hoffe auf ein Jahr mit mehr Planbarkeit, weniger Turbulenzen und Beschränkungen. Bis wir zur Normalität übergehen können, wird es leider noch einige Zeit dauern. Wir warten heute auf die Entscheidungen der Regierung, wie sich der Schulbetrieb  in den nächsten Wochen gestalten soll. Sobald es Neuigkeiten gibt, werde ich Sie informieren. Bleiben wir optimistisch und vor allem gesund!

 

Notbetreuung

Liebe Eltern,

vom 14. bis 18.Dezember 2020 sowie 04. bis 08.Januar 2021 wird an der Schule eine Notbetreuung für Kinder eingerichtet, deren Eltern in einem systemrelevanten Beruf (siehe Übersicht unten) arbeiten und eine häusliche Betreuung nicht abgesichert werden kann. Für die Beantragung benutzen Sie bitte folgende Formulare:

Formular Notbetreuung für beide Personensorgeberechtigten

Formular Notbetreuung für einen der beiden Personensorgeberechtigten

Falls es zu Änderungen aufgrund der erst heute erfolgenden Kabinettsentscheidungen zur Corona-Schutzverordnung kommen sollte, werden Sie über die Homepage informiert.

Wir wünschen allen viel Kraft für die kommenden Tage und allen Kindern in häuslicher Lernzeit Freude am Bearbeiten der Aufgaben. Ich wünsche allen eine schöne Adventszeit. Bleiben Sie gesund!

Schulleitung