Halloween-Frühstück und Projekttag

Am 30. Oktober waren in den 2. Klassen kleine Geister, lustige Hexen und andere trollige Gestalten unterwegs. Anlass war der folgende freie Reformationstag, der von vielen Kindern gern zum Sammeln von Süßem genutzt wird. Dank fleißiger Eltern gab es in beiden Klassen wunderbar und liebevoll gestaltete Frühstücksbufetts, für die wir uns an dieser Stelle im Namen der Kinder herzlich bedanken möchten. 
In den Unterrichtsstunden rätselten, lasen und rechneten wir rund um Halloween und erfuhren Interessantes über den Ursprung dieses Tages, den Reformationstag.